Aktuelle Themen

Aktuelle Themen

Eltop-Filiale Stadt Zürich gewinnt den EM ecowin Award 2022

Eltop-Filiale Stadt Zürich gewinnt den EM ecowin Award 2022

Neue Beleuchtung im Restaurant-Bereich.
Nicht nur im Speisesaal: Senevita profitiert von der Eltop Beleuchtungssanierung in allen Bereichen.

Mit der erfolgreichen Planung und Umsetzung von Lichtsanierungen an drei Standorten der Senevita, hat die Stadtzürcher Eltop-Filiale den mit CHF 10'000 dotierten diesjährigen EM ecowin Award gewonnen. Mit den installierten Lichtlösungen von EKZ Eltop werden 200'314 kWh Energie eingespart. Solche Beleuchtungssanierungen sind einerseits wegen des nahenden Verbots von FL-Leuchtstoffröhren per 1. September 2023 wichtig. Andererseits sind Grossenergieverbraucher wie die Senevita-Gruppe im Rahmen der Energiestrategie 2050 verpflichtet, ihren Stromverbrauch zu senken.

Sind Sie ebenfalls an einer Beleuchtungssanierung oder einer individuellen Beleuchtungsberatung interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Mit der erfolgreichen Planung und Umsetzung von Lichtsanierungen an drei Standorten der Senevita, hat die Stadtzürcher Eltop-Filiale den mit CHF 10'000 dotierten diesjährigen EM ecowin Award gewonnen. Mit den installierten Lichtlösungen von EKZ Eltop werden 200'314 kWh Energie eingespart. Solche Beleuchtungssanierungen sind einerseits wegen des nahenden Verbots von FL-Leuchtstoffröhren per 1. September 2023 wichtig. Andererseits sind Grossenergieverbraucher wie die Senevita-Gruppe im Rahmen der Energiestrategie 2050 verpflichtet, ihren Stromverbrauch zu senken.

Sind Sie ebenfalls an einer Beleuchtungssanierung oder einer individuellen Beleuchtungsberatung interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Reagieren Sie frühzeitig – Leuchtmittelverbot mit neuen Anforderungen ab 2021

Reagieren Sie frühzeitig – Leuchtmittelverbot mit neuen Anforderungen ab 2021

Ab September 2021 bzw. 2023 werden verschiedene Lampen und Leuchtmittel verboten und nicht mehr hergestellt, einzelne Leuchtmittel und Lampen bleiben weiterhin erlaubt. Es werden neue Anforderungen bezüglich den Effizienzklassen und den neuen Verordnungen des Bundes gestellt. Vom Verbot betroffen sind Halogen-Niedervolt, Stab- und Stiftlampen, 2 Pin Kompaktleuchtstofflampen und ab 2023 werden sogar die T8 Leuchtstoffröhren verboten.

Reagieren Sie frühzeitig und lassen Sie sich bezüglich dem Leuchtmittelverbot und einer LED-Nachfolgelösung von uns beraten.

Kontaktformular

Ab September 2021 bzw. 2023 werden verschiedene Lampen und Leuchtmittel verboten und nicht mehr hergestellt, einzelne Leuchtmittel und Lampen bleiben weiterhin erlaubt. Es werden neue Anforderungen bezüglich den Effizienzklassen und den neuen Verordnungen des Bundes gestellt. Vom Verbot betroffen sind Halogen-Niedervolt, Stab- und Stiftlampen, 2 Pin Kompaktleuchtstofflampen und ab 2023 werden sogar die T8 Leuchtstoffröhren verboten.

Reagieren Sie frühzeitig und lassen Sie sich bezüglich dem Leuchtmittelverbot und einer LED-Nachfolgelösung von uns beraten.

Kontaktformular

Wir beraten Sie gerne.

Ihr Partner für alles − Gesamtlösungen, die begeistern.

Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns