Eigenverbrauch spielend optimieren

Eigenverbrauch spielend optimieren

Mit einer intelligenten Steuerung erhöhen Sie Ihren Eigenverbrauch. Stromflüsse werden automatisch kontrolliert und dadurch alle angeschlossenen Geräte und Anlagen optimal betrieben.

Möglichst viel Strom selber brauchen

Unbedingt mit Steuerung
Grafik zum Eigenverbrauch ohne Steuerung

Ohne eine Steuerung Optimierung beziehen elektrische Geräte Strom ganz einfach zur Laufzeit. Letztere lässt sich nur durch persönliches Verhalten oder eine Steuerung beeinflussen. Ohne eine solche liegt der Eigenverbrauch darum häufig nur bei rund 15%. Schade um die restliche Sonnenenergie.

Ohne eine Steuerung Optimierung beziehen elektrische Geräte Strom ganz einfach zur Laufzeit. Letztere lässt sich nur durch persönliches Verhalten oder eine Steuerung beeinflussen. Ohne eine solche liegt der Eigenverbrauch darum häufig nur bei rund 15%. Schade um die restliche Sonnenenergie.

Grafik zum Eigenverbrauch mit Steuerung

Mit dem EKZ Eltop Energie Manager lässt sich der Betrieb einzelner Verbraucher ganz einfach in den Solarstrombereich verschieben. Dabei lassen sich nicht nur grosse Verbraucher ansteuern. Auch kleinere Geräte können mittels Smart-Plugs bequem über das Portal ein- und ausgeschaltet werden. Ein Eigenverbrauch von 40% ist problemlos erreichbar.

Mit dem EKZ Eltop Energie Manager lässt sich der Betrieb einzelner Verbraucher ganz einfach in den Solarstrombereich verschieben. Dabei lassen sich nicht nur grosse Verbraucher ansteuern. Auch kleinere Geräte können mittels Smart-Plugs bequem über das Portal ein- und ausgeschaltet werden. Ein Eigenverbrauch von 40% ist problemlos erreichbar.

Maximaler Eigenverbrauch
Grafik zum Eigenverbrauch
Eigenverbrauch optimiert mit intelligent angesteuerten Verbrauchern.

Der Batteriespeicher ermöglicht es, einen Grossteil des Solarstroms selbst zu verbrauchen. Dadurch verringert sich die Strommenge, die Sie vom Energieversorger beziehen. Das spart bares Geld. Mit der richtigen Kombination aus Photovoltaik-Anlage, Batteriespeicher und Stromverbrauchern können Sie Ihren Anteil an selbst verbrauchtem Strom auf über 70% erhöhen.

Der Batteriespeicher ermöglicht es, einen Grossteil des Solarstroms selbst zu verbrauchen. Dadurch verringert sich die Strommenge, die Sie vom Energieversorger beziehen. Das spart bares Geld. Mit der richtigen Kombination aus Photovoltaik-Anlage, Batteriespeicher und Stromverbrauchern können Sie Ihren Anteil an selbst verbrauchtem Strom auf über 70% erhöhen.

Ganz einfach zum Maximum

Die Steuerung ist das Herzstück

Der EKZ Eltop Energie Manager ist fester Bestandteil unseres Angebots – nur so lohnt sich eine Solaranlage wirklich. Die Steuerung überwacht die Stromerzeugung. Ausserdem plant und lenkt sie die Energieflüsse im Haus. Boiler, Wärmepumpe und andere Verbraucher können problemlos angeschlossen werden.

So nutzen Sie möglichst viel eigenen Solarstrom: Mit dem zukunftsorientierten EKZ Eltop Energie Manager haben Sie Ihre Solaranlage bequem im Blick. So können Sie Ihren Eigenverbrauch ganz einfach und ohne Komforteinbusse maximieren.

Die Steuerung ist das Herzstück

Der EKZ Eltop Energie Manager ist fester Bestandteil unseres Angebots – nur so lohnt sich eine Solaranlage wirklich. Die Steuerung überwacht die Stromerzeugung. Ausserdem plant und lenkt sie die Energieflüsse im Haus. Boiler, Wärmepumpe und andere Verbraucher können problemlos angeschlossen werden.

So nutzen Sie möglichst viel eigenen Solarstrom: Mit dem zukunftsorientierten EKZ Eltop Energie Manager haben Sie Ihre Solaranlage bequem im Blick. So können Sie Ihren Eigenverbrauch ganz einfach und ohne Komforteinbusse maximieren.

Ihre Vorteile

  • Sie behalten Ihre Solaranlage immer im Blick und steuern, wie Ihr Solarstrom konkret eingesetzt wird.
  • Energieintensive Geräte werden automatisch eingeschaltet, wenn Ihre Anlage genügend Solarstrom produziert.
  • Intelligentes Zuschalten von Boilern und Wärmepumpen mit Smart-Grid-Ready-Label, Ladestationen für Elektrofahrzeuge oder Haushaltsgeräten über Smart Plugs.
  • Live-Ansicht, 3-Tages-Prognose und Daten-Monitoring im einfachSolar-Portal.
  • Das modulare System ist beliebig erweiterbar (z.B. bei Heizungsersatz, Kauf Elektrofahrzeug etc.).
  • Auf Wunsch Service-Fernzugriff durch EKZ Eltop.

Ihre Vorteile

  • Sie behalten Ihre Solaranlage immer im Blick und steuern, wie Ihr Solarstrom konkret eingesetzt wird.
  • Energieintensive Geräte werden automatisch eingeschaltet, wenn Ihre Anlage genügend Solarstrom produziert.
  • Intelligentes Zuschalten von Boilern und Wärmepumpen mit Smart-Grid-Ready-Label, Ladestationen für Elektrofahrzeuge oder Haushaltsgeräten über Smart Plugs.
  • Live-Ansicht, 3-Tages-Prognose und Daten-Monitoring im einfachSolar-Portal.
  • Das modulare System ist beliebig erweiterbar (z.B. bei Heizungsersatz, Kauf Elektrofahrzeug etc.).
  • Auf Wunsch Service-Fernzugriff durch EKZ Eltop.

Der erste Schritt zum Eigenverbrauch

Um den eigenen Strom zu nutzen, müssen Sie ihn erstmal produzieren. Und der Weg zur Solaranlage ist ganz einfach!

Haben Sie Fragen?

Antworten auf häufige Fragen rund um Solaranlagen haben wir Ihnen auf unserer FAQ-Seite zusammengestellt. Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne auch persönlich für Ihr Anliegen zur Verfügung:

Antworten auf häufige Fragen rund um Solaranlagen haben wir Ihnen auf unserer FAQ-Seite zusammengestellt. Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne auch persönlich für Ihr Anliegen zur Verfügung:

EKZ Eltop Solar
Telefon
058 359 25 60
E-Mail
solar@ekzeltop.ch
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 07:00 bis 17:00 Uhr Freitag: 07:00 bis 16:30 Uhr

Sie können uns Ihr Anliegen auch gerne direkt über das Kontaktformular mitteilen.

Wie viel Solarstrom produziert Ihr Dach?

Unser Solarrechner gibt Ihnen kostenlos Auskunft über Ihren Stromertrag und den Eigenverbrauch.

Jetzt berechnen